Spendensammler: „Hey, bist du ein guter Mensch?“

„Du, ja, du da! Hast du mal fünf Minuten für mich?“ Er setzt sein schönstes Schwiegersohnlächeln auf, tritt mir gerade so weit in den Weg, dass ich nicht über seinen Fuß stolpere und zeigt dabei auf die Aufschrift seines T-Shirts. Weiterlesen →

Silvesterfrust: Frohes neues Jahr, du kannst mich mal!

Je später das Jahr, desto netter die Gastautoren: Hier schreibt uns 40-something Iris Soltau, freie Journalistin und Autorin, warum sie und Silvester seit Jahrzehnten ein handfestes Beziehungsproblem haben – und wie sie sich dann doch immer wieder versöhnen. Spätestens ab Weiterlesen →

Feiertagsplanung 2017: Tetris für Fortgeschrittene

Zuerst passiert alles ganz langsam. Ein Schweben im Zeitlupentempo, ein langsames Sortieren, Drehen, Einfügen, bis alles passt. Doch allmählich steigert sich das Tempo: immer schneller die Stürze, immer weniger Zeit, immer größer die Lücken im Muster, und ganz am Ende Weiterlesen →