Urlaubsvorbereitung: Beautyprogramm

Zwei Wochen Urlaub! Jippiyaje. Allerdings muss sich so ein Urlaub doppelt verdient werden. Denn es reicht nicht, nur die Koffer zu packen. Auch die Beautyvorbereitung braucht Zeit und Hingabe. Die Haare? Eine Katastrophe. Die Farbe schimmerte ohnehin fies rötlich seit dem letzten Friseurbesuch, der Ansatz ließ sich nicht mehr kaschieren und die Spitzen fisselten unmotiviert rum. Nicht schön. Das möchte ich nicht auf den Urlaubsfotos sehen.

Urlaubsvorbereitung: Friseurbesuch

Also begann die Planung für den Friseurbesuch tatsächlich schon drei Wochen vor Urlaubsstart. Nachdem ich im letzten Jahr ja pornoblond trug und meine Haare übelst angegriffen waren, vertraue ich nur noch mir bekannten Friseuren. Keine gute Zeit für Abenteuer. Wie toll, dass mein absoluter Lieblingsfriseur Zeit für mich hat! Er schaut sich die trockenen Längen an und begutachtet die Farbe. Nach drei Stunden bei  ihm sehe ich aus wie neu. Oder vielleicht eher so wie vor fünf Jahren. Wunderbar.

urlaubsvorbereitung-beautyprogramm-40-something-de-estherlangmaack

Ganz schön viele Produkte für die Urlaubsvorbereitung! V.l.n.r.: Clay Mineral Gel-Maske von Rugard, Cicé Hydromaske, Alpha-H Liquid Gold, Artdeco nourishing nail oil, Olaplex, Alpha-H Liquid Gold, Night Repair Serum, Cicé Sofort Lifting

Und dann braucht ja der ganze Rest noch ein Fresh-up! Damit das Gesicht auch wirklich strahlt, fange ich mit der Tonmineral Gel-Maske von Rugard an. Sie klärt und reinigt, ohne meine empfindliche Haut zu strapazieren.

Urlaubsvorbereitung: Facetune

Das Facetune geht aber noch weiter. Mein neuer Beautyliebling heißt Liquid Gold. Das Gesichtswasser und Serum enthalten Glycolsäure und bewirken ein leichtes Peeling, das die Haut klärt und feiner erscheinen lässt. Zunächst tastete ich mich vorsichtig ran und probierte es erst auf der Stirn. Mein Haut, das Sensibelchen, reagiert gerne extrem. Aber alles gut. Die Haut sieht schon nach einer Anwendung viel gleichmäßiger. Wow. Damit sie nicht vor dem Urlaub schon durstig wird, spende ich ihr jetzt schon morgens gleich eine Extra-Dosis Feuchtigkeit mit der Hydro Maske von Cicé. Dieses kleine feine Label setzt auf hochkonzentrierte Wirkstoffe. Das Sofort-Lifting probiere ich nur aus, um den Effekt zu testen. Diese kleine Beautypreziose soll erst im Urlaub in Florida zum Einsatz kommen. Für die ganz besonders schönen Augenblicke, die mich dort hoffentlich erwarten. Da Strähnen die Haare mächtig strapazieren, nutze ich jetzt schon Olaplex. Das hat letztes Jahr nach dem Friseurunfall meine Haare gerettet und soll sie jetzt zusätzlich kräftigen.

Urlaubsvorbereitung: glatte Haut

Puh. Und dann sind da noch die Hände, Nägel, Füße und der große ganze Rest. Das will alles schön gepflegt sein für den ersten Tag am Traumstrand in Florida! Deswegen muss ich mich jetzt auch kurz fassen. Als nächste Urlaubsvorbereitung wartet das Körperpeeling auf mich. Dafür brauche ich kein neues Wunderprodukt. Kokosöl und Meersalz vermische ich so, dass es eine gleichmäßige Masse ergibt, rubbele meinen Körper damit in der Dusche ab und träume heute Abend ganz sicher von den Sonnenstrahlen, die bald auf meinen getunten Körper fallen.

urlaubsvorbereitung-koerperpeeling-mit-oel-und-salz-40-something-de-estherlangmaack

Olivenöl und Salz: Das reicht für ein Körperpeeling als Urlaubsvorbereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.